Wiederaufnahme Trainingsbetrieb 🥳

Mit den am 27. Mai vom Bundesrat verk√ľndeten Lockerungen erfolgte endlich die langersehnte Aussicht auf die Wiederaufnahme unseres Trainingsbetriebes. N√§chste Woche ist es also soweit, die Aktiv- und die Jugendriege k√∂nnen das Training wieder aufnehmen!

Der Vorstand hat ein unserem Verein entsprechendes Schutzkonzept (auf Basis der vom STV erhaltenen Vorlage) erstellt und wird dieses konsequent umsetzen. Die wichtigsten Punkte im √úberblick:
> Ausschliesslich symptomfrei im Training erscheinen
> Abstand von 2 Meter wenn immer möglich einhalten (Anreise, Vorbereiten, Abreise, etc.)
> H√§nde unmittelbar vor und nach dem Training gr√ľndlich waschen oder desinfizieren
> Das March-Geb√§ude (WC-Anlagen, Garderoden) bleibt f√ľr den TVM geschlossen

Um ein Aufeinandertreffen von Jugend- und Aktivriege zu verhindern, werden die Trainingszeiten dienstags, donnerstags und freitags bis auf Weiteres leicht angepasst:
> Jugendriege: Ende bereits um 19:25 Uhr (anstatt 19:30 Uhr)
> Aktivriege: Start erst um 19:45 Uhr (anstatt 19:40 Uhr)

Die Männerriege unternimmt bis zur Sommerpause jeweils mittwochs eine Wanderung zum TVM-Rastplatz, selbstverständlich unter stetiger Einhaltung unseres Schutzkonzeptes bzw. den geltenden BAG-Regeln.

Das erw√§hnte Schutzkonzept wird im Ger√§teraum ausgelegt und kann bei Bedarf bei unserem Pr√§sidenten Andreas Gruner (praesident@tvmetingen.ch) angefordert werden. Des Weiteren steht er auch bei anderen Fragen selbstverst√§ndlich zur Verf√ľgung.

Wir w√ľnschen allen einen guten Restart in den Trainingsbetrieb und freuen uns, Euch ab Dienstag wieder auf dem Rasen anzutreffen!