Triumph der Junioren

Am letzten Samstag, 2. Dezember, endete die diesjährige regionale U20 Meisterschaft. Beide Meltinger Teams waren durchaus erfolgreich. Die sehr junge 2. Mannschaft konnte nebst zwei Siegen und einem Unentschieden vor allem viel Erfahrung sammeln. Die 1. Mannschaft durfte dank einer dominanten Kampagne (9 Siege aus 9 Spielen) zuoberst auf dem Treppchen stehen, vor der Konkurrenz aus Nunningen aus Nennigkofen.